Der 24-Jährige ist der zweite deutsche Goalie im Kader des europäischen Teams.Offenbar spielen nun aber Knights, also Ritter, wieder eine große Rolle.Nur eine NHL-Saison verbrachte er außerhalb von Ottawa, bei den Detroit Red Wings 2013/14.Jochen Hecht stand in seiner 21-jährigen Profikarriere 892 Mal in der NHL Eishockey Trikot auf dem Eis.

"Es wird einige Zeit lang dauern, bis ich das alles verarbeitet habe, was vor zwei Monaten passiert ist", sagte der 24-Jährige am Rande der Veranstaltung.Thomas Greiss von den New York Islanders steht ebenfalls im Aufgebot der Auswahl, die u.a. von DEB-Präsident Franz Reindl zusammengestellt und von Ralph Krüger trainiert wird.

Der große Favorit Foleys waren ganz offenbar die Pittsburgh Penguins damit wollte Foley seinen Bezug zur Army dokumentieren.Daniel Alfredsson stand von 1995 bis 2013 für die Pittsburgh Penguins auf dem Eis.In der höchsten deutschen Spielklasse konnte der Mannheimer 431 Spiele absolvieren und dabei drei Pittsburgh Penguins feiern.